Rudersteg Berliner Ruderclub

Rudersteganlage des Berliner Ruderclub e.V.

Diese Schwimmsteganlage besteht hauptsächlich aus Elementen, die als Rudersteg mit geringem Freibord konzipiert sind. Die Anlage ist u-förmig mit zwei Zugangsrampen. An der Außenseite des Schwimmsteges sind Griffleisten angebracht damit die Ruderer Ihr Ruderboot beim Ein- und Aussteigen besser in Position halten können. Die Anlage wird ergänzt durch drei Ausleger oder auch Fingerstege genannt mit höherem Freibord für Sportboote, zum Beispiel die des Trainerstabs.

Technische Spezifikationen

  • 10 Stegelmente: 3 Ruderstege, 4 Zugänge, 3 Ausleger
  • Laufbelag: Trimax, Kunststoffbohle, grau
  • Länge: ca. 81,2 m Fläche: ca. 228 m²
  • Auftrieb: 1,0 kN/m²
  • Liegeplätze: 6 Sportboote

Überzeugen Sie sich von unserem Leistungsangebot

Produkte aus Aluminium, Stahl und Edelstahl werden von uns individuell für Sie gefertigt. Dabei liegt unser Spezialgebiet in der maritimen Technik, hier seien besonders unsere speziell auf Ihre Bedürfnisse angepassten Schwimmstegkonstruktionen genannt. Die Aufträge erhalten wir von Kunden aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Als regionaler Partner stehen wir aber auch den Firmen und Handwerkern aus Rechlin und dem Müritzkreis tatkräftig zur Seite.